Der Nikolaus in der MKS

Am 6. Dezember war die Aufregung in der Primarstufe groß. Ob wohl dieses Jahr auch der Nikolaus zu den Kindern kommt? Das wollten alle wissen. 

 

Zum Glück ist der Nikolaus mit seinem Schlitten auch in diesem Jahr an der Martin-Köllen-Schule vorbei gekommen.

 

Der Nikolaus hat vorher wieder mit den Engeln im Himmel telefoniert und sich sagen lassen, wie die Schüler*innen sich benommen haben. Das hat der in seinem großen goldenen Buch notiert.

Mit jedem Kind hat der Nikolaus persönlich gesprochen und ein kleines Säckchen mit Süßigkeiten aus dem großen Nikolaussack verteilt.

 

Einige Klassen haben für den Nikolaus ein Gedicht aufgesagt oder gesungen. Auch die sprechende Klassenpuppe BOBO aus der Klasse 2b hat dem Nikolaus sehr gefallen.

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.martin-koellen-schule.de