Fantakuchen

(Als Tassen-Maß könnt ihr immer die gleiche große Kaffee-Tasse benutzen und ihr solltet darauf achten sie immer gleich voll zu machen.)

4 Eier                    
2 Tassen Zucker    
2 P. Vanillezucker
Eier, Zucker und Vanillezucker mit dem Mixer und "Rührbesen" gut verrühren. Danach      
         
4 Tassen Mehl                
1 P. Backpulver         
1 ½ Tassen Öl           
1 Tasse Fanta

 in die Eiermasse geben und verrühren

 

Den Teig auf ein eingefettetes Backblech geben und glatt streichen. Backen: bei 200 °C etwa 20 Minuten 

1 Pack. Puderzucker mit Zitronensaft und Fanta verrühren und den Kuchen nach dem Backen damit bestreichen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.martin-koellen-schule.de