Ananas-Mascarpone-Creme

 

4 Personen:
1 Dose Ananasscheiben
250 g Mascarpone
4 EL Ananassaft
150 g Joghurt mild 
20 g Zucker
1 Päck. Vanillezucker
1 EL gehackte Pfefferminzblättchen
Pfefferminzblättchen zum Verzieren


Zubereitung:

 

Ananasscheiben auf einem Sieb abtropfen lassen, dabei den Saft  auffangen
und 4 EL abnehmen. 

2 Ananasscheiben beiseite legen und die restlichen Scheiben klein schneiden.

Mascarpone mit dem abgenommenen Ananassaft, Joghurt, Zucker und Vanillezucker
mit einem Handrührgerät mit Rührbesen zu einer dicken Creme aufschlagen. 

Ananasstücke und die gehackten Pfefferminzblättchen unterheben.
Die Creme in 4 Gläser verteilen und etwa 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. 

Mit je eine halbe Scheibe Ananas und Minzeblätter verzieren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.martin-koellen-schule.de